Auf jedem iPhone ist die  Health  App bereits standardmäßig installiert. Da man sein Smartphone üblicherweise den ganzen Tag bei sich trägt, gibt sie eine gute erste Übersicht über die täglich gemachten Schritte. Allerdings dürfen wir nicht die vielen kleinen Wege vergessen, die wir tagsüber ohne Handy in der Hand verrichten. Keine Sorge also, wenn Sie am Abend die App öffnen und Ihre Schrittzahl geringer ausfällt als erwartet.

Auch wenn Bewegung gut für die Gesundheit ist, sieht es in der Realität leider oft anders aus. Unser moderner Lifestyle lässt  10.000 Schritte am Tag nicht immer zu, vor allem nicht während einer Pandemie. Das Leben hat sich im vergangenen Jahr drastisch verändert. Wir verbringen die meiste Zeit zu Hause und müssen jetzt noch kreativer werden, um aktiv zu bleiben.

Bewegung für die Gesundheit: Ein Schritt nach dem anderen

Der Schlüssel zum Erfolg ist ein auf Sie abgestimmtes Schrittziel, das Sie auch erreichen können. Wie viel Schritte genau sollte man am Tag laufen? Ziel sollten 10.000 Schritte pro Tag sein, aber wenn Ihnen das nicht realistisch vorkommt, schrauben Sie Ihre Ziele herunter. Anfangs geht es einfach darum, Gewohnheiten zu schaffen. Nach ein paar Wochen fällt es Ihnen schon viel leichter, Ihr tägliches Schrittziel zu erreichen. Konzentrieren Sie sich auf kleine Veränderungen, setzen Sie sich keine zu hoch gesteckten Ziele.

Brauchen Sie Hilfe bei Ihrem ersten Schritt? Starten Sie eine einwöchige Challenge und befolgen Sie diese sieben Tipps.

1.) So schaffen Sie 10.000 Schritte am Tag: Schritte aufzeichnen

Schnappen Sie sich ihr Fitbit oder eine Smartwatch, damit Sie jeden einzelnen Schritt aufzeichnen, auch zu Hause. Denn auch die 50 Schritte zur Toilette und wieder zurück machen einen überraschend großen Unterschied!

2.) Vorteile für Ihr soziales Leben: Gemeinsam spazieren mit Freunden

Wohnt Ihr bester Freund in der Nähe? Dann machen Sie doch einmal in der Woche einen Termin aus, an dem Sie sich treffen. Gemeinsam gehen Sie Spazieren – als Sport! Wenn sich Ihr Freund auch eine Smartwatch zulegt, können Sie sich gegenseitig unterstützen. Das gemeinsame Spazieren-Gehen hat Vorteile – „Fitness“ wird zu „Zeit mit Freunden“.

3.) Zu Fuß zum Supermarkt

Selbst wenn Sie zu Hause arbeiten, sollten Sie jeden Tag gute Gründe finden, um nach draußen zu gehen. Lassen Sie das Auto in der Garage und spazieren Sie zum Supermarkt, um frische Zutaten fürs Abendessen zu besorgen. Nutzen Sie alltägliche Besorgungen, um mehr Schritte zu machen.

4.) Schaffen Sie sich einen Hund an

Wenn man einen Hund hat, braucht man gar keine Motivation, um nach draußen zu gehen. Als Hundebesitzer erledigen sich Ihre Schritte ganz von selbst. Gehen Sie mit Ihrem Vierbeiner Gassi, machen Sie ausgedehnte Spaziergänge, um Energie zu verbrennen, oder lassen Sie ihn mit anderen Hunden spielen. So macht es richtig Spaß, das tägliche Schrittziel zu erreichen.

5.) Wie können Sie ein paar Schritte mehr pro Tag erreichen?

Wenn Sie sich diese Frage regelmäßig stellen, treffen Sie bewusstere Entscheidungen. Ist Ihr Lieblingsrestaurant oder -geschäft zehn Minuten Fußmarsch entfernt? Dann fahren Sie nicht mit dem Auto oder Taxi – gehen Sie einfach! Oder nehmen Sie die Treppe anstatt den Aufzug.

6.) Frischer Kaffee am Morgen

Für Kaffeeliebhaber ist dieser Tipp besonders einfach! Bauen Sie Ihr Lieblingscafé in Ihre Morgenroutine ein und schauen Sie vor der Arbeit auf einen Sprung dort vorbei. Denn das morgendliche Spazieren Gehen hat noch weitere Vorteile: Diese Gewohnheit boostet nicht nur Ihre Schrittzahl, sondern macht Sie auch zu einem Teil der Community.

7.) Frische Luft schnappen am Nachmittag

Während Kaffee für einen produktiven Vormittag sorgt, wirkt ein Spaziergang an der frischen Luft Wunder für den Energieeinbruch um 15 Uhr. Machen Sie eine Runde um den Block, wenn Sie sich erschöpft fühlen. Oder noch besser: Erreichen Sie Ihr Schrittziel auf einen Schlag. Wechseln Sie kleinere Ausflüge tagsüber mit einem einstündigen Spaziergang ab, damit Ihr Kreislauf wieder angeregt wird. Lauschen Sie dabei einem Podcast, Ihrer Lieblingsmusik oder einfach den Klängen der Natur. Bevor Sie es sich versehen, wird diese Zeit für Sie zu etwas ganz Besonderem werden – nicht etwas, das Sie tun müssen, sondern etwas, auf das Sie sich freuen.

Sie schaffen das! Ein Schritt nach dem anderen!

Diese Produkte untertützen das Immunsystem und sind essenziell für die Gesundheit.

Starten Sie noch heute Ihre Reise zu einer besseren Gesundheit.

Eine gute Gesundheit beginnt mit einem guten Gleichgewicht – vor allem in unseren Zellen, im Darm und im Immunsystem. Beginnend mit einem einzigartigen Test stellt das dreistufige Zinzino-Gesundheitsprotokoll in Ihrem Körper die Balance wieder her, stärkt ihn und trägt zu seiner Regeneration bei. So erhöhen sich Ihre Chancen auf ein gesünderes und glücklicheres Leben.

Gesundheitsprotokoll

Für ein Leben in Gleichgewicht.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Neues Schuljahr, neue gesunde Gewohnheiten

Neues Schuljahr, neue gesunde Gewohnheiten

Jeder gesundheitliche Aspekt kann das Wachstum und die Entwicklung von Kindern langfristig beeinflussen. Es gibt jedoch einige Stressfaktoren für die Gesundheit, zum Beispiel extreme Hitze oder Luftverschmutzung. Sie beeinträchtigen Wachstum und Entwicklung und sind...

mehr lesen
Die Balance kommt von innen

Die Balance kommt von innen

Lernen Sie das Fischöl der nächsten Generation kennenDie Zinzino BalanceOils+ sind eine Reihe ganz natürlicher Polyphenol-Omega-Nahrungsergänzungsmittel, die den Fettsäurehaushalt in Ihrem Körper auf sanfte Weise regulieren. Eine einzigartige, hauseigene Mischung...

mehr lesen
So nehmen Sie Ihr Omega-Präparat ein

So nehmen Sie Ihr Omega-Präparat ein

Omega-3 bietet unglaubliche Gesundheitsvorteile – daher ist es wichtig, eine Strategie für die regelmäßige Einnahme zu entwickeln. Es unterstützt die normale Hirn- und Herzfunktion, trägt zur Aufrechterhaltung der Sehstärke bei und reguliert den Blutdruck. Eine...

mehr lesen
Was ist eine mediterrane Ernährung?

Was ist eine mediterrane Ernährung?

Wenn Sie „mediterrane Ernährung“ googeln, stoßen Sie auf Bilder, die absolut nicht nach Diät aussehen. Die beliebtesten (und gesunden!) mediterranen Rezepte sind bunt und fotogen (hallo, Instagram!) und enthalten die empfohlene Aufteilung aus Gemüse, Bohnen und...

mehr lesen
author avatar
bauchfreund
Verified by MonsterInsights